Wie die Polizei mitteilt, kam es am Samstagvormittag in einem Supermarkt in der Villachstraße zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Kunden. Einer der Streithähne schlug seinem Kontrahenten gegen den Kopf. Dieser wurde leicht verletzt.

Die Polizei musste anrücken. Den 52-jährigen Schläger erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung. pol