Die Kolpingsfamilie Münnerstadt beteiligt sich an der Aktion "Süße Päckchen für Rumänien". Noch bis Montag, 29. Oktober, können Päckchen mit Süßigkeiten, jeweils etwa 300 Gramm im Pfarramt oder beim Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Albert Laudensack abgegeben werden. Es sind auch Geldspenden auf das Konto DE 737 935  101 000 007 056 08 der Kolpingsfamilie möglich. Der nächste Kolpingtreff ist am Montag, 29. Oktober, um 20 Uhr im Kolpingraum des Jugendzentrums. sek