Nächster Schritt bei Südlink: Es wird ein Vorschlag für den konkreten Leitungsverlauf erstellt, teilt Transnet BW mit. Dieser Vorschlag wird Eigentümern in Dialogterminen vor Ort vorgestellt. Die dabei gewonnenen Hinweise werden in die Planungen mit einfließen, heißt es. Erste Eigentümerdialoge finden am 14. und 15. Juni für Oerlenbach, Ramsthal, Sulzthal und Wasserlosen in der Mehrzweckhalle Sulzthal (Ermstaler Str. 18, 97717 Sulzthal) statt. Die Teilnahme ist nur unter vorheriger Anmeldung per E-Mail an suedlink@transnetbw.de möglich. Dabei müssen Name, Veranstaltung und gewünschte Einlasszeit zwischen 14 und 19 Uhr genannt werden. red