Wegen Widerstands und Beleidigung gegen Polizeibeamte muss sich ein 29 Jahre alter Student aus Bamberg verantworten. Die Polizisten wollten am Sonntag gegen 3 Uhr am ZOB einen Streit zwischen dem Studenten und einer weiteren Person schlichten. Der 29-Jährige ließ sich laut Polizei nicht beruhigen und ging die Beamten an und beleidigte sie. In der Folge mussten die Polizisten den Studenten überwältigen. Ein Alkoholtest ergab bei dem 29-Jährigen einen Wert von 1,43 Promille.