Seit Jahren wird im "Angerstübla" in den Wintermonaten in fröhlicher Runde gestrickt und gehäkelt, Socken, Mützen, Schals, Wichtel und vieles mehr hergestellt. Wer Interesse hat, die neue Fersentechnik zu erlernen, kann sich gerne einreihen. Nächster Stricktreff ist am Freitag, 8. Februar, um 17 Uhr im "Angerstübla", Angerstraße 57. Weitere Termine sind jeweils freitags am 22. Februar, 8. März, 22. März, 5. April und 12. April. red