Der Strickkreis Oerlenbach trifft sich ab Mittwoch, 13. Oktober, wieder im zweiwöchentlichen Rhythmus um 18.30 Uhr bei Gabi Hoch. Gestrickt und gehäkelt wird hauptsächlich für Bedürftige in Osteuropa. Der Strickkreis bittet um Sachspenden: Gebraucht werden Wolle, Stoff, Kurzwaren, aber auch Koffer zum Verpacken. Wer etwas spenden oder selbst mitstricken möchte , meldet sich bei Gabi Hoch, Tel.: 09725/5703. md