Ein 20-jähriger Kronacher wird sich demnächst wegen Ladendiebstahls strafrechtlich verantworten müssen. Der Beschuldigte hatte in einem Kronacher Warenhaus diverse Sachen gekauft und beim Verlassen des Kassenbereichs den akustischen Alarm ausgelöst. In der Tasche des Mannes wurde ein Paar Strickhandschuhe mit Etikett aufgefunden, die er nicht bezahlt hatte. Das Diebesgut hat einen Wert von 7,99 Euro. pol