Kommt in Coburg ein Modellprojekt zu "flächendeckend Tempo 30"? Der entsprechende Antrag der Stadtratsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen wird noch geprüft. Beim Online-Forum der VCD-Kreisgruppe Coburg am Mittwoch, 7. April, 19 Uhr, geht es um dieses Thema. Zu "Wohl und Wehe Modellprojekt Tempo 30 in Coburg" tauschen sich die Ratsmitglieder Ina Sinterhauf (Grüne) und Michael Zimmermann (FDP) aus. Wer das Gespräch verfolgen will, muss sich in das Zoom-Meeting einschalten. Die Daten sind auf der Facebookseite der VCD Kreisgruppe Coburg veröffentlicht oder können per E-Mail an gerd.weibelzahlq@vcd-bayern angefordert werden. red