Zwei Gruppen aus mehrheitlich heranwachsenden, alkoholisierten Personen sind in der Samstagnacht gegen 4 Uhr in der Würzburger Straße aneinander geraten. Laut Polizeiangaben gab es zuerst eine verbale Auseinandersetzung. In der weiteren Folge eskalierte die Situation und zwei Männer , 21 Jahre und 19 Jahre alt, schlugen demnach mit Fäusten drei Personen der anderen Gruppe ins Gesicht. Die drei Geschädigten im Alter von 19 und 21 Jahren erlitten wurden leicht im Kopfbereich verletzt. Zwei Personen wurden zur Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Gegen die Angreifer wird wegen Körperverletzungsdelikten ermittelt. pol