Zu einem Streit zwischen zwei Männern kam es am Donnerstagnachmittag im Bereich einer Tankstelle in der Kissinger Straße. Dort wollte gerade ein 22-Jähriger seinen Pkw betanken, als ein 31-Jähriger an ihn herantrat, beschimpfte und mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Grund der Auseinandersetzung dürfte im privaten Umfeld der beiden Männer zu finden sein, teilt die Polizei mit. Durch den Faustschlag wurde der Jüngere leicht verletzt. Gegen den Älteren wird nun ein Strafverfahren eingeleitet. pol