Am Montagabend gerieten zwei zirka 20-jährige Männer in der Neutorstraße aneinander. Im Verlauf des Streits schlug einer der beiden dem anderen mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Dieser erlitt eine blutende Wunde an der Lippe und eine Jochbeinprellung mit Bluterguss. Im Anschluss daran flüchtete der unbekannte Schläger mit seiner Freundin in Richtung Stadtgebiet. Hinweise an die Polizei unter Tel.: 09721/2020. pol