Zu den Bauarbeiten in Steinwiesen ging folgender Leserbrief ein :

Selbst in dieser Bauphase kann man sicherlich gut erkennen, wie das Fertigbild aussehen wird, erstaunlich schnell gehen die Arbeiten voran, und man ist regelrecht gespannt auf den Endspurt und die Fertigstellung. Ohne Zweifel hatten hier die Bürger im Baubereich viel auszuhalten und müssen noch durchhalten, vielen Dank dafür!
Aber es wird sich lohnen, denn überall sieht man die verbesserten Stellen, ob Gehsteige, Einfahrten, Parkflächen, Grundstücksanbindungen, Grünanlagen oder Staßenbeleuchtungen. Ich bin mir sicher, wenn das alles fertig ist, dann sind unsere Nachbargemeinden sehr neidisch und wir können sehr stolz sein auf unser Steinwiesen. Steinwiesen war schon immer ein sehr schöner Ort im Frankenwald - weit bekannt als Sommerfrische oder Urlaubsort, besonders in Berlin, aber auch im Süden und Westen Deutschlands. Nach der Fertigstellung der Ortsdurchfahrt gewinnt der schöne Ort noch einmal hinzu.
Auch hier bin ich ganz sicher, das haben wir unserer Gemeindeverwaltung, Gemeinderat und Bürgermeister Gerhard Wunder zu verdanken, der zur richtigen Zeit erkannt hat, wie man denn so etwas hinbekommt. Denn ohne die Förderungen hätte Steinwiesen das nie allein geschafft.
Für manche Bürger verteile ich vielleicht zu viel Lob, es ist mir aber ein Bedürfnis, hier meine Freude zum Ausdruck bringen zu können und auch ich bin stolz auf unser Steinwiesen.
Siegfried Petrikowski
Steinwiesen