Die Hochrhönstraße ist seit gestern, 12 Uhr, wieder für den Verkehr freigegeben. Dies teilte die Straßenmeisterei Rödelmaier mit. Die Schneeverwehungen wurden in den vergangenen Tagen weggefräst, so ein Mitarbeiter auf Nachfrage. Die Hochrhönstraße war nach heftigen Schneefällen im Abschnitt zwischen Holzberghof und Schwarzem Moor gesperrt worden. red