Ab Montag, 27. März, bis zum 30. September wird die Ludwigstraße in Poppenlauer für die Neugestaltung des Dorfplatzes für Fahrzeuge aller Art voll gesperrt. Anlieger sind bis zur Baustelle frei.
Die Umleitung erfolgt über die Hauptstraße/Neubrückenstraße, die Untere Aubergstraße und die Mittlere Aubergstr. und ist entsprechend beschildert. Der Verkehr von Wermerichshausen und Weichtungen kommend wird über die Mittlere Aubergstraße Richtung Ortsmitte geleitet, der Verkehr von der Hauptstraße kommend über die Untere Aubergstraße. Die Fußgänger sollen die Stege über die Lauer benutzen. Zusätzlich besteht ab der Storchgasse ein einseitiges eingeschränktes Halteverbot, im Bereich des Wermerichshäuser Weges bei der Grundschule auch ein beidseitiges eingeschränktes Halteverbot. red