Mit Marihuana im Handschuhfach seines Autos wurde Samstagnacht ein junger Mann angetroffen. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle entdeckte eine Polizeistreife geringe Mengen Marihuana, die einem 18-Jährigen gehörten. Der "Stoff" wurde sichergestellt. Außerdem zeigte ein Drogenvortest den Einfluss von THC bei dem Autofahrer an. Eine Blutentnahme im Klinikum Kulmbach und die Unterbindung der Weiterfahrt waren die Folge. Nach Angaben der Polizei wird sich auch die Führerscheinstelle mit der Drogenauffälligkeit des jungen Mannes befassen. pol