Einen festlichen Abschluss der Weihnachtsfeiern in der Stadtpfarrkirche in Ebern bot der Jugendchor der Kirchengemeinde St. Laurentius. Nach den Festtagen lud die Pfarrgemeinde laut Mitte mit ihrem Jugendchor zu einem besinnlichen Abschluss ein.

Pfarrer Pater Rudolf Theiler brachte meditative Texte zum Thema "Weihnachten geht weiter".

Unter der Leitung von Kirchenmusiker Wolfgang Schneider und unter der Mitwirkung von Paul Marks (Saxofon), Laura Schneider (Orgel) und mehreren Orgelschülern Schneiders wurden weihnachtliche Weisen geboten wie die Kantate "Mister Scrooge". Dieses Musikstück für junge Leute wurde der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens nachempfunden.

Höhepunkt der musikalischen Stunde war das Stück "Stille Nacht, heilige Nacht" in der Urfassung der ersten Aufführung am heiligen Abend vor 200 Jahren. Begleitet wurden die sechs Strophen von Martin Hümmer auf der Gitarre. red