Wegen Corona konnten in diesem Jahr keine süßen Päckchen durch die Kolpingsfamilie Hammelburg ins Kinderheim Nazareth-Haus in Odorheiu in Rumänien gesendet werden. Dafür werden Sterne aus Teebeutel gebastelt und bei der Firma Ortloff, im Bunten Buchladen, beim Schuh-Zoll sowie im Winzerkeller Hammelburg zum Verkauf angeboten. Der Erlös geht an das Kinderheim, teilt die Kolpingsfamilie mit. sek