Glück im Unglück hatte am Samstagabend ein 18-jähriger Biker. Er stürzte laut Polizei auf der St2288 zwischen Bischofsheim und Sandberg. Dabei verletzte er sich nur leicht. In einer Linkskurve fuhr der Biker über einen Stein und verlor die Kontrolle. Aufgrund des Sturzes musste er medizinisch versorgt werden. Sein Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit. Eine Fremdbeteiligung schließt die Polizei aus. pol