Eine Sitzung des Grundstücks-, Umwelt- und Bauausschusses findet am Dienstag, 6. September, um 14 Uhr im Rathaus statt. Folgende Punkte werden dabei behandelt:
Bauvoranfrage zur Errichtung einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Unnersdorf; Antrag auf Vorbescheid über Wohnhausneubau mit Garagen in Uetzing; Antrag auf Vorbescheid zur Errichtung eines Wohnhauses in der Gemarkung Wolfsdorf; Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage in der Abt-Andreas-Lang-Straße 7 in Bad Staffelstein; Bauantrag auf Errichtung einer Dachgaube am Einfamilienwohnhaus im Kunigundenweg 26 in Bad Staffelstein; Bauantrag auf die Errichtung einer Solarwärmeanlage auf dem Dach des Autohausbetriebsgebäudes in der Lichtenfelser Straße 42 in Bad Staffelstein; Bauantrag auf Dachänderung eines Nebengebäudes in der Dorfstraße 13 in Grundfeld; Bauantrag auf Ausbau des Dachgeschosses als separate Wohneinheit in Frauendorf (Hausnummer 37); Bauantrag auf Errichtung eines Fluchttreppenhauses mit direktem Ausgang ins Freie, Außentreppe mit Glasüberdachung am Bischofsbau in Kloster Banz; Bauantrag auf Grundstücksauffüllung in Stublang; Bauantrag auf Abbruch eines bestehenden Gebäudes und Errichtung eines Wohnhauses im Kirchweg 4 in Uetzing; Bauantrag auf Umbau eines Lagers in ein Einzimmerappartement in der Bahnhofstraße 20 in Bad Staffelstein; Bauantrag auf Umbau eines landwirtschaftlichen Anwesens zum Wohngebäude in der Viktor-von-Scheffel-Straße 30 in Bad Staffelstein; Bauantrag auf Umbau einer Pergola zu Wohnraum in der Schillerstraße 6 in Bad Staffelstein; Bauantrag auf Errichtung eines Aufzuges, Einbau einer Behindertentoilette sowie Errichtung einer Rampenanlage am Schulgebäude in der St.-Georg-Straße 10 in Bad Staffelstein; Tektur zum Bauantrag auf den Neubau eines Wohnhauses (neun Wohneinheiten, vier Fertiggaragen und 13 Stellplätze) in der Lichtenfelser Straße 34 a in Bad Staffelstein; Antrag auf Vorbescheid auf Neubau einer Metzgerei mit Verkauf und Produktion und Erweiterung eines Therapiezentrums in der Lichtenfelser Straße 18 bis 22 in Bad Staffelstein; Bauvoranfrage zur Bebaubarkeit des Grundstückes in der Bayernstraße 29 in Bad Staffelstein; Bauvoranfrage auf Neubau eines Zweifamilienhauses, Nähe Oberlangheimer Straße in Uetzing; Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes "Hirtengasse" zur Errichtung einer Garage in Bad Staffelstein (Am Kommbühl 19); Abschluss einer Vereinbarung zum Neubau eines Gehwegs mit Querungshilfe entlang der Lichtenfelser Straße mit dem Staatlichen Bauamt Bamberg. Der Sitzung gehen Ortsbesichtigungen voraus. red