In der für Donnerstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr anberaumten Sitzung des Baiersdorfer Stadtrats in der Stadtsporthalle, Bodenschatzstraße 9, wird unter anderem die Bewerbung um Planungsleistungen zur Gesamtfortschreibung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes (Vorstellung der Planungsbüros: Büro für Städtebau und Bauleitplanung Valier, Bamberg, und Stadtplanungsbüro Vogelsang, Nürnberg) thematisiert. Des Weiteren erfolgt eine Präsentation für ein gemeinwohlorientiertes Wohnprojekt in Baiersdorf. red