Der Stadtrat Hallstadt kommt am morgigen Mittwoch, 13. Mai, zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vereidigung der ehrenamtlichen Stadtratsmitglieder sowie weiterer Bürgermeister und weiterer Stellvertreter. Des Weiteren geht es um den Antrag auf Baugenehmigung (20/2020) zur temporären Erweiterung des Kindergartens St. Anna in Hallstadt und die Entscheidung über die Erweiterung der Kanal- und Wasserleitungsarbeiten im Bereich des Kreisverkehrs zur Erschließung Baugebiet "Mainstümpfel". Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr in der kleinen Turnhalle der Hans-Schüller-Grund- und Mittelschule Hallstadt, Königshofstraße 3. red