Das Team der Stadtbücherei weist darauf hin, dass man sich bis einschließlich morgigen Samstag, 21. Dezember, noch mit Lesestoff für die Weihnachtstage eindecken kann. Mit der digitalen Zweigstelle der Bücherei unter der Web-Adresse www.franken-onleihe.de stehen den Büchereinutzern rund um die Uhr und auch während der Feiertage E-Books und E-Audios zum Herunterladen zur Verfügung, heißt es in der Mitteilung. In den Weihnachtsferien bleibt die Stadtbücherei im Deutschen Haus bis zum 1. Januar 2020 geschlossen. Von Donnerstag, 2. Januar, bis Samstag, 4. Januar, hat die Hauptstelle in der Oberen Königstraße 4a zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die automatische Außenrückgabe von Büchern und Medien ist in der Zeit vom 23. Dezember bis 1. Januar nicht möglich. Die Zweigstelle St. Kunigund in der Gartenstadt ist in den Ferien am Montag, 23. Dezember, und am Freitag, 3. Januar, für ihre Leser da. Die Zweigstellen St. Heinrich und Maria Hilf haben in den Weihnachtsferien geschlossen. Alle weiteren Infos zu den Öffnungszeiten gibt es unter www.stadtbuecherei-bamberg.de. red