Kreis Kronach — Der SSV Oberlangenstadt verliert in der Kreisklasse 2 Lichtenfels mehr und mehr den Anschluss an die Tabellenspitze.

Kreisklasse 2 Lichtenfels

SpVgg Obersdorf -
SSV Oberlangenst. 1:1 (0:1)

Es entwickelte sich ein kampfbetontes, aber faires Spiel, wobei der Schiedsrichter immer Herr der Lage war. Beide Abwehrreihen bestimmten das Geschehen; erst ein Eckball in der 17. Minute brachte Gefahr für die Gäste. Zwei Minuten später hatten diese die Möglichkeit zur Führung, scheiterten aber am guten TW Grebner. Ein Abwehrfehler verhalf dem SSV zum 0:1. Kleinschmidt nutze diesen in der 40. Minute eiskalt aus und ließ TW Grebner keine Chance.
Nach der Halbzeit zeigte sich die Heimmannschaft nicht geschockt und spielte geordnet nach vorne. Sie erzeugte ein Übergewicht im Mittelfeld und zwang die Gäste zu Fehlern.