Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Rhön-Maintal-Gruppe führt trotz angespannter Grundwassersituation Spülungen der Ortsnetze durch, eventuell nur eingeschränkt, wie es heißt. Am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. Oktober, wird jeweils von 8 bis 16 Uhr in Steinach gespült und am Donnerstag, 25. Oktober, ebenfalls von 8 bis 16 Uhr, in Nickersfelden/Roth. Der Verband weist darauf hin, dass während der Spülung in den Haushalten Druckschwankungen und Trübungen des Wassers auftreten können. sek