Am Montag, 5. Oktober, findet von 14 bis 15.30 Uhr im Rathaus (Zimmernummer 1.10) die nächste Sprechstunde des ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten der Gemeinde Michelau, Horst Habermann, statt. Wegen der aktuellen Situation sind allerdings besondere Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten. Vor dem Eintritt ins Rathaus ist die Klingel am Briefkasten zu betätigen. Anschließend wird veranlasst, dass man abgeholt wird. Vorher ist ein Besucherschein zwecks einer möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten auszufüllen. Es besteht Maskenpflicht. Diesbezüglich wird um kurze Geduld und Verständnis gebeten. red