In der Nacht auf Freitag wurde in der Saaletalhalle zum wiederholten Mal das Treppenhaus und die Sporthalle mit Creme und Shampoo verschmiert. Seit September ist es immer wieder zu ähnlichen Vorfällen gekommen. Die Verschmutzung wurde von einer Reinigungsfirma beseitigt, der Schaden beläuft sich auf rund 250 Euro. Einen Tatverdächtigen gibt es nicht. pol