Die Sportgala des BLSV-Sportkreises Haßberge und die Jugendehrung der BSJ Haßberge, die traditionell Ende November stattfinden, fallen heuer coronabedingt aus. Darauf weisen der Bayerische Landessportverband (BLSV), Kreisverband Haßberge, und die Bayerische Sportjugend (BSJ) hin. In der Vorstandssitzung am Freitag entschied der BLSV-Kreisvorstand einstimmig, dass es aus Sicherheitsgründen unmöglich sei, die Sportgala stattfinden zu lassen. Die aktuelle Lage "lässt uns keine andere Wahl", betont Kreisvorsitzender Gerald Makowski. Viele Sportler konnten zudem Meisterschaften nicht wie gewohnt durchführen. red