Stockheim — Der FC Stockheim lädt vom Freitag bis Sonntag, 12. Juli, wieder zu seinem Sportfest ein. Am Freitag geht es um 18 Uhr mit einem Altliga-Kleinfeld-Turnier los. Daran nehmen der TSV Neukenroth, SV Friesen, SC Steinbach, TSV Küps, FC Burggrub und der FC Stockheim teil. Am Samstag ab 13 Uhr spielen die Stockheimer Vereins- und Hobby-Mannschaften wieder ihr Gauditurnier um den Spedition-Welscher-Cup aus.
Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit verschiedenen Junioren-Spielen los. Ab 14 Uhr findet das Turnier um den Leonhard-Kürzinger-Pokal statt. Beteiligt sind die Herrenteams des TSV Sonnefeld, TSV Weißenbrunn, TSV Neukenroth und FC Stockheim. msch

Drei Tage Fußball in Seibelsdorf

Seibelsdorf — Von morgen (Freitag) bis Sonntag feiert der FC Seibelsdorf ein Sportfest mit interessanten Fußballspielen. Am Freitag um 18.15 Uhr kommt es zum Vergleich zwischen dem SV Fischbach und dem ATS Wartenfels. Am Samstag ab 14 Uhr steigt ein Ü30-Kleinfeld-Turnier und am Sonntag stehen gleich drei Spiele auf dem Programm: Ab 13.30 Uhr spielt der SV Motschenbach gegen die SG Wallenfels/Zeyern; um 15.15 Uhr messen die A-Junioren der SG Seibelsdorf und der JFG Steinachtal die Kräfte und ab 17 Uhr fordert Gastgeber FC Seibelsdorf die SG Rugendorf/Losau zu einem freundschaftlichen Vergleich heraus.

Auch der SV Knellendorf lädt ein

Knellendorf — Im Rahmen der Kerwa lädt der SV Knellendorf zu einigen Sportveranstaltungen ein. Am Freitag ist um 18.30 Uhr Anstoß des Pokalspiels SV Knellendorf - TSF Theisenort. Am Sonntag, 12. Juli, spielt um 14.15 Uhr der SV Knellendorf II gegen den FC Wacker Haig II. Um 16 Uhr schließt sich die Begegnung der ersten Mannschaften aus Knellendorf und Haig an. red