Christian Spindler (FW) wurde als neuer Gemeinderat im Weißenbrunner Gremium vereidigt. Er rückt für seinen Vater Herbert Spindler (FW) in das Gremium.

Herbert Spindler verlässt das Gremium auf eigenen Wunsch. Er gehörte dem Gemeinderat seit 1. Mai 1996 an. In den 22 Jahren sei er ein aufgeschlossener, zuverlässiger und ehrlicher Gemeinderat gewesen, bedankte sich Bürgermeister Egon Herrmann.

Ausschüsse neu besetzt

Durch die Personalveränderung ändert sich auch die Besetzung einiger Ausschüsse. Klaus Hannweber nimmt in der FW-Fraktion die Position des stellvertretenden Vorsitzenden ein und wird Mitglied im Bau- und Umweltausschuss.

Im Sozialausschuss wird Christian Spindler Stellvertreter von Heinz Krause und im Rechnungsprüfungsausschuss wird Christian Spindler Stellvertreter von Christian Höfner. Außerdem wird Christian Spindler zum Stellvertreter von Christian Höfner als Verbandsrat in den Zweckverband Abwasserverband Kronach- Süd bestellt. eh