Die Ortsvereine in Pfaffendorf laden für den Sonntag, 19. Mai, ab 14.30 Uhr zur Einweihung des Pfaffendorfer Kinderspielplatzes ein. Nach der ökumenischen Segnung durch Pfarrer Stefan Köttig und die Gottesdienstbeauftragte Angelika Schinzel richtet der Maroldsweisacher Bürgermeister Wolfram Thein Grußworte an die Besucher. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Blaskapelle Pfaffendorf. Der Gesamterlös soll dem Spielplatz für eine Überdachung der Sitzgelegenheiten zugute kommen, wie weiter mitgeteilt wurde. hw