Ein 23-Jähriger befuhr am Dienstag, gegen 9.40 Uhr, mit seinem VW Passat die Hauptstraße in Richtung Bad Kissingen, als es zu einer Spiegelberührung mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 82-Jährigen kam. Hierbei wurde der linke Außenspiegel am Golf beschädigt. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 200 Euro. Der Unfallgegner setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. pol