Obwohl nicht als offizielle Umleitungsstrecken ausgeschildert, haben viele Verkehrsteilnehmer wegen der Sperrung der B 85 im Bereich der Ortsdurchfahrt von Gundelsdorf die Baustelle über Haig und Rottelsdorf beziehungsweise über Reitsch, Glosberg und Birkach umfahren. Dementsprechend haben die Ausweichstrecken unter dem erhöhten Verkehrsaufkommen, für das sie eigentlich gar nicht ausgelegt sind, gelitten, teilt die Stadt Kronach mit.

Die Stadt Kronach und die Gemeinde Stockheim führen nun Reparaturarbeiten durch, um die Straßen und Straßenränder wieder in einen annehmbaren Zustand zu versetzen.

Den Anfang macht die Gemeindeverbindungstraße von Gundelsdorf nach Haig. Dort muss zum einen das Straßenbankett beidseitig komplett neu gebaut werden und auch am Geländer der Brücke über die Haßlach gilt es, Schäden zu beseitigen. Die Verbindungsstraße ist deshalb vom Montag, 2. bis zum Freitag, 13. November, für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt.

Gleiches gilt für die Gemeindeverbindungsstraße von Glosberg nach Reitsch im Zeitraum vom Montag, 9. bis zum Freitag, 13. November und für die Straße von Birkach nach Glosberg vom 16. bis 20. November 2020. Auch an diesen beiden Verbindungsstraßen müssen die stark ausgefahrenen und beschädigten Bankette neu gebaut werden. Die gesperrten Straßenabschnitte können über die Bundesstraßen 85 beziehungsweise 89 umfahren werden. red