Die Viktor-von-Scheffel-Straße muss aufgrund von Bauarbeiten von Montag, 9., bis voraussichtlich Freitag, 27. November, voll gesperrt werden. Die Vollsperrung beginnt stadteinwärts fahrend vor der Pietät und endet beim Anwesen Viktor-von-Scheffel-Straße 48. Die Untere Burgbergstraße wird vom Kreuzungsbereich bis zur Hausnummer 26 voll gesperrt. Der Brückleinsgraben ist ab der Abzweigung Zehntweg zur Viktor-von-Scheffel-Straße hin voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt großräumig über die Konrad-Adenauer-Straße und die Theodor-Heuss-Straße. Die Anschlussstelle zur B 173 bleibt davon unberührt. red