Aufgrund von Umbauarbeiten am Gebäude der Stadtwerke wird ab 11. Januar bis 31. Januar der Gehweg an der Sinn hinter den Stadtwerken für den Fußgänger- und Radverkehr in diesem Bereich gesperrt. Wie die Stadt weiter mitteilt, ist die Umleitungsstrecke entsprechend beschildert und verläuft über die Wiesenstraße, Alter Schlachthofweg und Sinnaustraße. red