Forchheim — Das "Sprungbrett Speed Dating - Unternehmen treffen Schüler", das am Donnerstag 21. Mai, in der Adalbert-Stifter-Mittelschule in Forchheim stattfindet, bietet Jugendlichen die Möglichkeit, sich im persönlichen Gespräch mit Ausbildern und Personalverantwortlichen regionaler Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie zu informieren und zu bewerben.
Dabei geht es um Praktikums- oder Ausbildungsplätze im Rahmen einer betrieblichen Ausbildung bzw. um duale Studiengänge. Bereits im Vorfeld werden mit Hilfe eines Matchingsystems die Wünsche der Schülerinnen und Schüler mit den Angeboten der Firmen abgeglichen und feste Gesprächsplätze vergeben.