Die evangelische Jugend im Dekanat Rügheim lädt vom 15. bis 22. April zur Osterkinderfreizeit nach Mönchröden ein. "Spectaculum -Kaiser, Ritter, Mönch und Gaukler - wir spielen Mittelalter", so lautet das Thema.
Die Kinder werden sich laut einer Mitteilung von Dekanatsjugendreferent Siegfried Weidlich mit dem Mittelalter, einer geheimnisvollen, märchenhaften ,aber auch dunklen und harten Zeit, die sich über viele Jahrhunderte hinzog, beschäftigen. Die Teilnehmer werden der Ankündigung zufolge eine Zeitreise erleben, indem sie sich in Ritter, Adelige, Burgfräulein, Handwerker, Mönche und Gaukler verwandeln, unter anderem auf der Veste Coburg auf Spurensuche nach Junker Jörg und anschließend baden gehen.
Als Handwerker werden sie Schmuck und bunte Tücher herstellen, Papier schöpfen, sich in Minuskelschrift üben, einen lateinischen Text ins Deutsche übersetzen und als "Buchdrucker" eine Freizeitchronik anfertigen. Teile einer Rüstung werden ebenso hergestellt wie eine Krone, eine Fahne und das Wappen von Mönch M.L.
Nachmittags stehen Spiel, Spaß und Spannung auf dem Programm. Auch das Abendprogramm mit Nachtwanderung und dem Burgabend beim Kaiser lassen Langeweile erst gar nicht aufkommen. Die Freizeitleitung hat Dekanatsjugendreferent Weidlich mit Team.
Die Anmeldeflyer liegen auch in den evangelischen Kirchengemeinden aus oder stehen auf der Homepage www.dekanat-ruegheim.de unter Jugendarbeit im EJ-Downloadcenter zur Verfügung.
Siegfried Weidlich weist auf weitere Aktionen, Fahrten und Freizeiten des Dekanatsjugendreferats Rügheim hin. So finden in den nächsten Monaten Mädchenpowerseminare in Maroldsweisach, Lendershausen und Ebern statt.
Ende Mai ist eine fünftägige Fahrt zum Deutschen evangelichen Kirchentag in Berlin und Wittenberg angesagt. Zudem gibt es unter dem Motto "Reformation reloaded" Aktionen und Thesenanschläge in verschiedenen Kirchengemeinden und ein Sommerjugendcamp in Spanien.
Infos und Anmeldungen zu allen Angeboten über das Dekanatsjugendreferat Rügheim. Telefon 09567/1643, Fax: 09567/1806, Mail: Ev.Jugend-Ruegheim@t-online.de. red