Die SPD-Kreistagsfraktion befürwortet die Schaffung einer weiteren Stelle in der Jugendarbeit im Landratsamt Kronach. Dabei sei unbestritten, dass es auch im Landkreis Kronach ein Problem gibt, was den Drogenmissbrauch betrifft, stellte Oliver Skall als Mitglied im Jugendhilfeausschuss fest.
Viele Drogenküchen sind in Tschechien angesiedelt, und durch die nahe Grenze landen illegale Drogen, gerade "Crystal", auch im Landkreis Kronach. Gleichzeitig sei die Zahl der straffällig gewordenen Jugendlichen im Bereich von Drogenmissbrauch zurückgegangen.
Eine Drogenszene, an öffentlichen Plätzen - wie sie in Ballungszentren häufig anzutreffen ist - existiere so im Landkreis Kronach nicht. Das ergebe für die präventive Jugendsozialarbeit im Bereich "Drogen" spezielle Herausforderungen.