Die Aufmerksamkeit der Polizei erregt haben drei Personen, die sich am Montagabend im Bereich Eisfelder Straße/Friedrichstraße aufgehalten haben. Auf Nachfrage der Streifenbeamten, ob sie Drogen oder gefährliche Gegenstände mit sich führten, händigte ein 19-Jähriger ein Einhandmesser aus, welches sich zugriffsbereit in seiner Bauchtasche befand. Die 35-jährige Mutter des 19-Jährigen übergab ein Tütchen mit Crystal, das in einem Taschentuch eingepackt war, berichtet die Polizei Neustadt. pol