Eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth hat am Sonntagnachmittag einen 5er BMW mit deutscher Zulassung auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants in Himmelkron kontrolliert. Dabei fanden die Beamten eine Softairpistole zugriffsbereit im Handschuhfach liegen. Einen erforderlichen kleinen Waffenschein konnte der 19-jährige Fahrzeugführer nicht vorweisen. Die Beamten stellten die Softairpistole, die nach ihrem Gesamterscheinungsbild den Anschein einer Faustfeuerwaffe erweckt, sicher. Der junge Mann muss sich nun wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetzt verantworten. pol