Die Lehrkräfte versammeln sich bereits am Montag, 10. September, um 10 Uhr. Der Unterricht am Frobenius-Gymnasium beginnt am Dienstag, 11. September, um 8 Uhr für die Jahrgangsstufen 6 bis 12. In welchen Räumen und in welchen Klassen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 10 das Schuljahr beginnen, können die Eltern ab Montag im Eltern-Infoportal erfahren oder während der Öffnungszeiten den Listen im Eingangsbereich entnehmen. Die Kurslisten und der Stundenplan der Q11/12 befinden sich im Schaukasten der Oberstufe.

Die neuen Gymnasiasten der 5. Jahrgangsstufe verteilen sich auf drei Regelklassen und eine Ganztagsklasse und starten um 8.15 Uhr gemeinsam in der Aula. Unterrichtsende ist für alle Klassen am Dienstag um 13 Uhr. Ab Mittwoch findet für die Jahrgangsstufen 6 bis 12 auch der Nachmittagsunterricht statt, und die Mensa, das "Frobi-Stüble", das vom Campus Hotel-Restaurant (bisher: afz) betrieben wird, bietet Mittagessen an. Die Schulbusse fahren ab dem 1. Tag nach den jeweiligen Fahrplänen. Der ökumenische Gottesdienst zum Schuljahresbeginn findet ist am Freitag, 14. September, in der evangelischen Stadtpfarrkirche St. Michael. red