Am Montag, 31. Dezember findet um 21 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Lichtenfels ein Silvesterkonzert mit festlicher Orgelmusik zur Jahreswende statt. Mit einem orgelmusikalischen Feuerwerk lässt Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann das Jahr 2018 ausklingen. Es erklingen bekannte Werke, wie etwa die berühmte Toccata in d-Moll von Johann Sebastian Bach oder "Die Ankunft der Königin von Saba" von Georg Friedrich Händel. Aus Anlass des 200. Geburtstags des Weihnachtsliedes "Stille Nacht, heilige Nacht" werden zwei Choralbearbeitungen vorgetragen. Der Eintritt ist frei. red