Das Fest der Silbernen Jubelkonfirmation feierten am gestrigen Sonntag fünf Jubilare in der Auferstehungskirche. Pfarrer Hermann Thamm machte in seiner Festpredigt den Jubilaren und der versammelten Gemeinde Mut, Jesus weiter zu vertrauen. "Jesus will nur eins von uns - Vertrauen. Denn er hat längst alles für uns getan." Von den 22 ehemaligen Konfirmanden ließen sich fünf einladen: Michael Küfner, Beate Kurz, Nicole Kärgel, Iris Eckstein und Bastian Gebhard. red