Bindlach — Regierungspräsident Wilhelm Wenning ist mit der Silbernen Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken ausgezeichnet worden. Bezirkstagspräsident Günther Denzler würdigte bei einer Feierstunde in Bindlach die vielfältigen Verdienste Wennings um Oberfranken.
"Du bist ein guter Botschafter und ein geschätzter Repräsentant unserer oberfränkischen Heimat", sagte Denzler. Der gebürtige Nürnberger habe sich stets für die Weiterentwicklung der Kommunen und der Wirtschaft eingesetzt. "Das Verhältnis zwischen Regierung und Bezirk war selten so gut, wie es heute ist. Wir pflegen ein gutes und partnerschaftliches Miteinander", lobte Denzler.
Wenning sei ein Mann des Ausgleichs, der immer bemüht sei, einvernehmliche Lösungen und Kompromisse zu finden. "Ich habe dich oft bewundert, ob deiner Gelassenheit und deiner Geduld", so Denzler.