Abgebrochene Zähne und Schürfwunden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagnachmittag in der Äußeren Nürnberger Straße ereignete. Als zwei siebenjährige Schülerinnen kurz vor dem Fußgängerüberweg die Straße überqueren wollten liefen sie auf den Radweg. In diesem Moment musste ein 16-jähriger Mountainbikefahrer derart stark abbremsen und ausweichen, dass er stürzte und im Anschluss in ein Klinikum gebracht werden musste. Ein Sachschaden entstand nicht. pol