Der langjährige Verkehrserzieher und Seniorenberater Edgar Kast von der Kreisverkehrswacht Bad Kissingen ist am Dienstag, 26. Februar, im "Erzähl-Café" im Mehrgenerationenhaus für eine umfangreiche Fortbildung. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, kurz vor 15 Uhr beginnt die Veranstaltung. Bei dieser Veranstaltung werden wichtige Regeln und die neuesten Verkehrsvorschriften mit Tipps angesprochen. Weitere Themen sind das neue Punktesystem des früheren Kraftfahrtbundesamtes Flensburg, die neue Führerscheinreform und Vorsorgemaßnahmen, die Senioren selbst treffen sollten, um sich weiterhin im Straßenverkehr sicher zu bewegen. sek