Rothenkirchen — Die SG Rothenkirchen I hat im ersten Rundenwettkampf 2015 eine Heimniederlage gegen den Tabellenzweiten kassiert. Die SG Ludwigstadt II setzte sich knapp mit acht Ringen Vorsprung durch (1475:1467).
Für Rothenkirchen traten an: Markus Haderlein (373), Hubert Ringlstetter (367), Stephan Jungkunz (349) und Daniel Bergmann (378). Die Ludwigstädter schossen mit Frank Ziener (367), Stefan Rentsch (378), Sebastian Dietz (356) und Florian Bauer (374).
Besser in Form waren die Rothenkirchener beim Schützenhort Stockheim I und gewannen mit 1480:1468 Ringen. Es trafen wiederum Markus Haderlein (373), Hubert Ringlstetter (364), Stephan Jungkunz (360) und Daniel Bergmann (383) als Tagesbester. Für Stockheim schossen Michel Dückerhoff (365), Tristan Martin (362), Stefanie Morand (377) und Markus Müller (364). Dadurch tauschten beiden Vereine ihre Tabellenplätze. Rothenkirchen ist jetzt Dritter vor Stockheim (je 8:8 Punkte).
Der nächste Wettkampf für die SG Rothenkirchen steht bei der SG Kronach an. Der Schützenhort Stockheim muss zum Tabellenletzten nach Ebersdorf bei Ludwigsstadt. eh