Der Kneipp-Verein Bamberg lädt für Sonntag, 9. August, zu einer Radtour nach Seßlach ein. Über Kemmern radeln die Teilnehmer nach Rattelsdorf, von dort auf dem Bahnradweg bis Kaltenbrunn. In der Pizzeria am ehemaligen Bahnhof macht die Gruppe Mittagspause. Dann geht es etwas hügelig ins schöne Städtchen Seßlach. Hier gibt es eine Kaffee- oder Eispause, bevor die Gruppe sich auf den Rückweg macht und dabei vielleicht noch einen Keller-Stopp einlegt. Die Länge der Strecke beträgt etwa 85 Kilometer.

Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Shell-Tankstelle in der Coburger Straße.

Anmeldung erforderlich

Die Anmeldung erfolgt bei Joachim Braun (Telefon 0951/37873). Die Corona-Beschränkungen (Mund-Nasen-Schutz) sind zu beachten. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Streckenänderungen sind möglich. Bei Regen entfällt die Radtour. red