Die Verantwortlichen und Vorstandsmitglieder der kirchlichen Seniorenkreise im katholischen Dekanat Haßberge, Bereich Ebern, sind für Montag, 14. Oktober, zur halbtägigen Herbstversammlung nach Eltmann eingeladen. Im Pfarrheim blicken die Teilnehmer ab 13.30 Uhr zusammen mit dem Regionalreferenten Norbert Kraus aus Schweinfurt kurz auf Dekanatsereignisse zurück, bevor ein Ausblick den Terminen 2020 gilt. Ein Austausch zum Thema "Künftige pastorale Räume" mit dem Dekanatsreferenten Günther Schmitt folgt. Punkte aus der Diözese und der Regionalstelle sowie das neue Jahresthema "Unterwegs sein" werden besprochen. Die Veranstalter bitten, dass aus jeder örtlichen Gemeinschaft zwei Verantwortliche kommen. Für die Hin- und Rückfahrt sollen nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften gebildet werden. Die Senioren-Verantwortlichen im Dekanatsbereich werden gebeten, die Anzahl ihrer Teilnehmer an das Diözesanbüro in Haßfurt zu melden, Ruf 09521/619610 oder E-Mail dioezesanbuero. has@bistum-wuerzburg.de. on