Die Senioren und die Kommunionkinder der Katholischen Kirchenstiftung St. Bartholomäus Haard haben einen Scheck von 675 Euro überreicht. Die Senioren aus Haard spendeten 400 Euro und die Kommunionkinder übergaben 275 Euro. Gerade nach der Zeit, in der alles zum Erliegen gekommen ist, helfe die Spende, um die Ministrantenarbeit und Anschaffungen rund um die Kirche unterstützen zu können, teilt die Kirchenstiftung mit. Kirchenpfleger Sebastian Fell bedankt sich im Namen der Kirchenstiftung Haard für die großzügige Spende. red