Die Bezirks-Einzelmeisterschaften der Senioren im Tischtennis finden am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Januar, in der Zweifachsporthalle in Marktleuthen statt. Meldeschluss für diesen Wettbewerb ist Dienstag, 3. Januar , 12 Uhr. Eine vorherige Qualifikation ist nicht notwendig. Anmeldungen nimmt vereinsweise der Bezirks-Seniorenwart Günter Zech (Kulmbach) entgegen.
Teilnahmeberechtigt sind Spieler und Spielerinnen des Jahrgangs 1977 und älter mit Spielerpass des BTTV. Die Qualifikation zur bayerischen Seniorenmeisterschaft (10. bis 12. März in Ochsenfurt) ist nur über die "Oberfränkische" möglich. hf